26. Juni 2010

sunshine

gestern vor genau einer woche hatte ich meinen letzten schultag und irgendwie hatte ich mir das alles ein wenig anders vorgestellt. vor der ehrung und der zeugnisausgabe gab es ein kleines programm, was die schüler aus der mittelstufe zusammengestellt hatten, was auch total süß war. von den lehrern kam nur leider wenig herzlichkeit. es war alles so trocken und "mal-eben-so-schnell-runtergeredet". fazit des ganzen ist, dass unsere stufe auf der rangliste der fehlstunden ganz oben steht, wir grillmeister sind und den besten abistreich seit jahren hingelegt haben.

am selben tag ging es noch mit freunden nach mainz, wo wir heute noch sind und die sonne genießen. in einer woche werd ich dann hoffentlich in italien sein :)



Kommentare:

  1. Danke du Hübsche :) Hast du nen neuen Blog?

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Bild :)
    Was habt ihr denn für einen Abistreich gemacht?

    AntwortenLöschen